Markiert: Merkel

0

US-Senator und Merkels Freund John McCain wünschte dem Kiewer Regime viel „Glück“ bei der Eroberung von Donezk

Die beliebten russischen Pranker "Wowan" und "Lexus" haben ein neues "Telefonopfer" in der hohen US-Politk ertappt und gelinkt. Die beiden genialen Pranker telefonierten mit dem US-Kriegstreiber & Terror-Senator John McCain im Namen des ukra-faschistischen Regime-Remiers Volodymir Groisman: John McCain wünschte den ukra-faschistischen Truppen viel "Glück" nächsten Monat bei der Eroberung

Weiter lesen>>>

3

Klares Signal von Trump: „Deutschland bleibt besetzt!“

„Ich bin kein Politiker“ Im Interview mit zwei europäischen Zeitungen hat Donald Trump wenige Tage vor seiner Amtseinführung über Merkels Fehler, die „obsolete“ Nato und den „großartigen“ Brexit gesprochen und dabei nicht mit heftiger Kritik gegeizt. Ein Überblick in Zitaten. In einem gemeinsamen Interview der britischen „Times“ und der deutschen

Weiter lesen>>>

0

„Deutschland ist das nächste Ziel“ – Geheimdienst-Experte über „Kompromat“ und Desinfomations-Kampagnen

Dass sich Donald Trumps Anwalt gerade in Prag mit Kreml-Leuten getroffen haben soll, sollte eigentlich niemanden wundern. "Prag ist eine bekannnte Zentrale russischer Geheimdienst-Aktivitäten", sagt Jakub Janda – er sollte es wissen: Janda leitet in Prag beim Think Tank European Values den Bereich Kremlin Watch – er setzt sich mit

Weiter lesen>>>