Markiert: NATO

0

Putin lässt US-Imperium vor Angst und Eifersucht zittern

Neben Verbündeten wie Syrien, Algerien und Iran könnte Russland demnächst im nahen Osten auch moderne Waffensysteme und Flugabwehrraketen an Staaten verkaufen, die bisher fest im Machtbereich der Amerikaner waren. So hat Russland bereits Verträge mit Ägypten, Irak, Türkei (NATO-Mitglied), den Vereinigten Arabischen Emirate, Katar und nun auch Saudi Arabien abgeschlossen.

Weiter lesen>>>

0

NATO – Eine Organisation für Eroberung und Befriedung der Welt

Die Geschichte der NATO offenbart ihr wahres Gesicht. Gedacht war sie niemals zur Friedenssicherung, sondern zur Eroberung und Befriedung der Welt. Als im Jahre 1949 die NATO gegründet wurde, geschah das offiziell als Reaktion auf die latente und anwachsende Bedrohung der US-amerikanischen Nation und ihrer westlichen Verbündeten durch die aggressive

Weiter lesen>>>

0

Vorbereitungen für heißen Krieg

Die Kampagne "Stopp Air Base Ramstein" wäre gut beraten, nicht nur "Keinen Drohnenkrieg!", sondern auch "Weg mit dem US-Raketenabwehrschild!" zu fordern. Die Vorgeschichte des US-Raketenabwehrschildes, seine Kommandozentralen bei Ramstein und Kaiserslautern und die verdrängte Kriegsgefahr. Zur Vorgeschichte des US-Raketenabwehrschildes Die Planungen für einen US-Raketenabwehrschild haben bereits unter dem US-Präsidenten Ronald

Weiter lesen>>>

0

„Krieg gegen Russland“: NATO-Großübung in Schweden (Aurora 17)

Die NATO betreibt dauerhafte Kriegsvorbereitungen. Unter dem Titel „Aurora 17“ findet vom 11. bis zum 29. September das größte Militärmanöver auf schwedischem Boden seit einem Vierteljahrhundert statt. Über 19.000 schwedische Soldaten sollen sich an der Ostsee gemeinsam mit zahlreichen NATO-Staaten auf einen Krieg gegen Russland vorbereiten. USA, Großbritannien, Frankreich, Finnland,

Weiter lesen>>>