Markiert: NATO

0

Russlands Antwort auf die NATO-Übung in Norwegen: Raketenübung in NATO-Manövergebiet

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! NATO-Übung Trident Juncture in Norwegen mit klarem Feindbild In Trondheim veranstaltet die NATO eine Machtprojektion für eine große Zahl von Journalisten. In der Pressekonferenz betonte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, dass Trident Juncture gegen kein spezifisches Land gerichtet sei. Glauben wollte dies

Weiter lesen>>>

0

Ist Deutschland ein souveräner Staat oder eine Kolonie der USA?

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Wer behauptet, dass Deutschland kein souveräner Staat ist, gilt wahlweise als Verschwörungstheoretiker oder als Reichsbürger. Ein aktueller Beitrag im Spiegel gibt zu denken, denn fragen Sie sich selbst, wie Sie dies beurteilen und ob Deutschland souverän ist. Was bedeutet staatliche

Weiter lesen>>>

0

Das Mega-Kriegsspiel „Trident Juncture 2018“ – Der US-Kreuzzug gegen Russland

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Das Kriegsspiel „Trident Juncture 2018" ist nicht einfach nur eine militärische Übung, sondern zielt darauf ab, das Ideal der Neutralität zu beseitigen und die nordischen Länder in den US-Kreuzzug gegen Russland zu führen. Die teilnehmenden Staaten glauben entweder oder werden

Weiter lesen>>>

0

Hauptthema auf dem NATO-nahen Sicherheitsforum in Warschau: „Russland bedroht die ganze Welt“

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Die Gefahr, die angeblich von Russland ausgeht, ist in Polen ein Dauerthema. Jetzt wieder: Der Westen müsse sich gegen Russland vereinen, appellierte ein polnischer Sicherheitspolitiker auf dem Warshau Security Forum. Rückenwind bekommt er aus der Ukraine. Bei der 5. Auflage

Weiter lesen>>>

0

Russland bekräftigt Recht auf atomaren Präventivschlag

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Der russische Generalstabschef Juri Balujewski erklärt, es gebe keine Pläne, jemanden anzugreifen. "Im Fall einer großen Bedrohung" werde man aber auch Atomwaffen einsetzen. Russland hat sein Recht auf einen atomaren Erstschlag bekräftigt. Dies gelte für den Fall einer größeren Bedrohung

Weiter lesen>>>

0

USA kündigen den INF-Vertrag, um „den Atomkrieg führbar und gewinnbar zu machen“. Tausende Atomraketen werden bald in Europa aufgestellt

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Welcome back in the Eighties! – 30 Jahre nach dem INF-Vertrag drohen neue Atomraketen in Europa Trumps Kündigung des INF-Vertrags, der 30 Jahre den Frieden in Europa sicherte, ist brandgefährlich. Leidtragender einer erneuten nuklearen Aufrüstungsdynamik wird Europa sein. Diplomatischer Druck

Weiter lesen>>>