Stichwörter: Pufferzone

0

Der Attentat in Istanbul ist zugunsten der türkischen Vorstellung von einer Pufferzone in Syrien

"Der "Islamische Staat" hat kein Interesse daran, deutsche Touristen anzugreifen",- kommentierte den Attentat in Istanbul die bulgarische Untersuchungs-Journalistin Elena Yoncheva. "Der Attentat in Istanbul ist zugunsten der Idee, über die die Türkei seit drei Jahren spricht - die Einrichtung einer Pufferzone in Syrien. Das einzige Land, das diese Idee widersetzt,

Weiter lesen>>>

0

Der Anführer der Terrorgruppe „Dzhebhat Al-Nusra“ kündigte die Erdogans Pläne zur Stärkung von ISIS (Daesh)

[caption id="attachment_3227" align="aligncenter" width="660"] Foto: Rie Novosti[/caption] Nach ihm hofft Ankara auf eine "Pufferzone" im Norden Syriens für die Extremisten zu schaffen. Der Anführer der terroristischen Gruppe "Dzhebhat Al-Nusra"  Abu Mohammed al-Dzhulani berichtete in einem Interview für Orient News, dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eine "Pufferzone" im nördlichen

Weiter lesen>>>