Markiert: Su-24

0

Erdogan entschuldigte sich bei Putin für den Abschuss des Su-24

Türkei offen für Entschädigung Moskaus Nach der Entschuldigung für den Abschuss eines russischen Kampfjets an der türkisch-syrischen Grenze ist die türkische Regierung nun auch zu einer Entschädigungszahlung bereit. Die türkische Regierung sei bereit, Russland „falls erforderlich“ eine Entschädigung zu zahlen, sagte Ministerpräsident Binali Yildirim gestern Abend im Fernsehsender TRT. Der

Weiter lesen>>>

0

Erdogan sagte, dass der Angriff auf den Su-24 ein Pilotenfehler war

"Der Pilotenfehler sollte keinen Einfluss auf die strategische Beziehungen zwischen der Türkei und Russland haben. Dies wurde vom Präsidenten Recep Tayyip Erdogan erklärt", berichtete Hurriyet Daily News. "Der Vorfall ereignete sich, weil der Pilot einen Fehler gemacht hatte und nicht die Warnungen hören wollte. Der Pilotenfehler sollte nicht auf die

Weiter lesen>>>

0

Putin hat britische Experten um den Flugschreiber des Su-24 zu entschlüsseln eingeladen

Wladimir Putin hat britische Spezialisten zur Teilnahme an der Entschlüsselung des Flugschreibers des abgestürzten Su-24 Bombers eingeladen. Dies wurde von dem Kreml-Pressedienst berichtet. Der Präsident sprach am Telefon mit dem britischen Premierminister David Cameron, der sein Beileid über den Tod der russischen Soldaten geäußert hatte. Die Führer sprachen ebenfalls über

Weiter lesen>>>

0

Der Flugschreiber des abgeschossenen russischen Su-24 wurde in Syrien gefunden

Vertreter der russischen Agentur Anna-News veröffentlichte ein Video mit dem Flugschreiber des russischen Su-24 Bomber, den die türkische Luftwaffe am 24. November abgeschossen hat. Aim Video hält ein Mann einen Flugschreiber und behauptet, dass dies der Flugschreiber des russischen SU-24 ist. Gemäß der Mann kann die Entschlüsselung des Datenrekorders nachweisen,

Weiter lesen>>>