Stichwörter: Syrien

2

Dalai Lama: Putin muss seinen Kreuzzug gegen den US-Saudischen Staatsterrorismus fortsetzen. Ich glaube, dass die Obama-Regierung und Saudi-Arabien für das Blutvergießen im Nahen Osten verantwortlich sind

Sonntag, 15. Mai 2016 (Moskau, Russland) - Dalai Lama beschuldigte die US-Regierung der katastrophalen Außenpolitik gegenüber Syrien. Der tibetisch-buddhistische spirituelle Führer, der 56 Jahre lang im Exil war, lobte den russischen Präsidenten dafür, dass er einen Kreuzzug gegen die teuflischen Terroristen führt und ermahnte ihn, seine göttliche Mission fortzusetzen. Er

Weiter lesen>>>

0

Putin “will diskutieren, Präs. Assad zu opfern”. Iran übernimmt das Kommando über die syrische Armee: DEBKAfile

[caption id="attachment_4609" align="aligncenter" width="960"] Syrien im Vorher-Nachher-Vergleich[/caption] Dramatische Ereignisse hinter der syrischen Bühne. Was sich in und um Syrien abspielt ist unüberschaubar: Die Grossmächte wollen scheinbar die Rebellen zwingen, die Kampfhandlungen einzustellen, den ISIS retten und Präs. Assad des Landes verbannen, wenn die unteren Quellen Recht haben. Jedoch, der Joker,

Weiter lesen>>>

2

Der russische «Rambo» war umgegeben und verbrannte IS-Schläger, indem er das Feuer auf sich lenkte — Medien England

Die britische Zeitung “Mirror” veröffentlichte einen Artikel über den Tod des russischen Spezialeinheitenoffiziers in Syrien unter der Überschrift «Der rusische „Rambo“ hat die IS- Terroristen abgetrieben, indem er, von den Dschichadisten umgeben, das Feuer AUF SICH gelenkt hat». «Russischer Frühling» hatte zuvor über den Tod eines Offiziers der Spezialeinheiten Russlands

Weiter lesen>>>