Markiert: USA

3

Die US-Goldreserven in FED sind weg. Bald fordern Russland und China Beweise für die Existenz der angekündigten 8100 Tonnen

Der US-Experte Steven Quayle kommentierte in einem Interview mit KWN, dass die US-Goldreserven in FED weg sind: "Machen wir uns nichts vor - unser Gold (ca. 1500 Tonnen), dass die USA nach dem 2. Weltkrieg in ihre Tresoren in New York einlagerten, ist nicht mehr vorhanden! Namhafte Insider haben schon

Weiter lesen>>>

0

„Europäer werden ausgenutzt wie einst Amerikas Ureinwohner“ – Die US-Politik

Europa mutiert laut einem russischen Politik-Experten faktisch zu einer „Halbkolonie“ der USA und wird von ihnen ausgenutzt, wagt aber kaum Widerstand. Andrej Manoilo, Professor an der Staatsuniversität Moskau, schreibt in einem Gastbeitrag für die Tageszeitung „Iswestija“: „Es nimmt weltweit die Irritierung über jene groben Methoden zu, mit denen die Vereinigten

Weiter lesen>>>

1

Merkels Größenwahn in Europa. Ihre Diktatur nimmt immer mehr Gestalt an

EU-Gipfel in Bratislava In drei Wochen findet in Bratislava der EU-Gipfel der 27 EU-Staaten statt. Angela Merkel hat die Initiative an sich gerissen um die Europäische Union nach dem Austrittsvotum der britischen Wähler neu zu organisieren. Angesichts nahezu unüberbrückbarer ökonomischer und politischer Differenzen zwischen den 27 Mitgliedstaaten wird Sie dabei

Weiter lesen>>>

0

Hillary Clinton: „USA sind die letzte Hoffnung der Erde“

Der Volksmund nennt sie "Crooked" ("Gaunerin"), der militärisch-industrielle Komplex sieht in ihr hingegen die große Hoffnung für den Erhalt der USA als globale Führungsmacht: Hillary Clinton weiß, wo ihr Zielpublikum ist, und setzt in ihrem Wahlkampf auf martialische Rhetorik. Die US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat auf einer Rede vor einer Veteranenorganisation

Weiter lesen>>>