Wissenschaftler erklären Selfies mit Narzissmus, Sucht und psychische Erkrankungen