Am 9. Mai wurden 71 NATO-Flaggen vor dem Gebäude des Präsidenten von Bulgarien verbrannt (Fotos + Videos)

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. G. Ast sagt:

    Super! Die Bulgaren haben das Herz am rechten Fleck, Mut, Mumm und Charakter.

Kommentar verfassen