Nach der Logik sollte der neue Friedensnobelpreisträger Erdogan sein