240 Jahren seit ihrer Gründung: Wann und warum begannen die USA sich in der Weltpolitik zu mischen?