Die NATO-Strategie: „Angriff ist die beste Verteidigung“