Kategorie: Geschichte

0

„Nur die LÜGE braucht die STÜTZE des Staates, die Wahrheit kann von alleine aufrecht stehen“

Es wurde langsam Zeit. Es musste eine neue Sau her, die vor der staunenden Öffentlichkeit durchs publizistische Dorf getrieben werden sollte."Fake news" ist die neue Zauberformel, mit der im gesamten Westen neue Atemlosigkeit hergestellt werden soll. Etwas, was in Washington in Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen in der amerikanischen Gesellschaft seinen

Weiter lesen>>>

4

Dänemark: 17-Jährige bestraft, weil sie sich gegen Vergewaltiger wehrte

Ein 17-jähriges dänisches Mädchen, das sich mit Pfefferspray gegen einen Vergewaltiger in der Nähe eines Asylzentrums wehrte, wurde nun für das Tragen der Waffe juristisch verfolgt. Die17-Jährige sagte gegenüber der Polizei, sie sei in der Küstenstadt Sønderborg von einem Englisch sprechenden Mann zu Boden geworfen worden und dann hätte er

Weiter lesen>>>

0

Merkel ist die letzte Hoffnung für das globalistische Establishment und seine Neue Weltordnung

Obama und die Mainstream-Medien haben Merkel auf ihre neue Rolle eingeschworen, die westlichen Werte und die Neue Weltordnung zu verteidigen. Merkel hat die Rolle angenommen. Das ist brandgefährlich. Am deutschen Wesen soll die Welt genesen? Dieser chauvinistische Satz hat in der Geschichte viel Unheil über die Welt gebracht. Aus gutem

Weiter lesen>>>

0

Saudi-Arabiens Feudalregime, die Regierenden Heuchler in EU/USA und der böse Putin

Sie jammern um die Menschen von Aleppo, die angeblich durch russische Bomben getötet werden. Der Herr Holland von der Seine phantasiert sogar von Kriegsverbrechen. Dass in den Teilen Syriens, in denen russische und syrische Luftstreitkräfte in Kampfeinsätzen sind, die Terroristen der ISIS und al Nusra operieren und bekämpft werden, verschweigen

Weiter lesen>>>

0

„Heutige US-Kriege 1991 geplant“ – ehemaliger NATO-Oberbefehlshaber Wesley Clark

Die USA hat sich fast 65% aller Länder der Welt angeeignet, hat sie unterworfen, unterjocht und herrscht dort nach Gutdünken und faulen Verträgen, verpflichtet oder nötigt die Länder zu immensen Unterstützungskosten, zu Wohlverhalten und US-amerikanischer Außenpolitik. Die USA hat ihren Kontinent nicht nur Grenz- und Kontinent-überschreitend erweitert, hat nicht nur

Weiter lesen>>>

0

Das Verhältnis der deutschen Politiker zu Donald Trump

Am 8. November 2016 wurde die wichtigste Wahl der Welt entschieden: Der Republikaner Donald Trump wird am 20. Januar 2017 der 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Ihm wurden 279 Wahlmänner zugesprochen, seiner demokratischen Konkurrentin Hillary Clinton lediglich 218. Selbst die Mehrheiten im Repräsentantenhaus und im Senat konnten die Republikaner verteidigen.

Weiter lesen>>>