Kategorie: Interessant

0

NATO-Terroristen haben 10.000 Zivilisten in Damaskus getötet

NATO-Terroristen haben 10 000 Zivilisten[1] in Damaskus getötet, außer den 40 (+) Zivilisten (siehe weiter unten), die sie im Südosten von Damaskus gestern am 20.März 2018 getötet haben. Unterdessen haben die SAA und ihre Alliierten 545 Soldate bei Versuch, in den vergangenen 10 Wochen Ostghouta zu befreien, verloren. Von dort

Weiter lesen>>>

0

NATO-Lüge entlarvt: Was ist aus den „400 000 moderaten Rebellen“ in Ghouta geworden?

Wir haben die Bilder gesehen von den wohlgenährten Terroristen mit teuren Uhren am Arm und modernsten Kameras in der Hand, wie sie sich frech nach Idlib kutschieren lassen. Plus 1700 englische und französische Instrukteure und Berater wurden speziell von der UNO evakuiert. Diese insbesondere und auch die übrigen hätten, wenn

Weiter lesen>>>

0

Warum USA den Krieg brauchen

Eine aktuelle Frage: Warum will die Trump-Administration Krieg, einschließlich Krieg gegen Nordkorea, Iran, Russland und China? Korea, Vietnam, Kambodscha, Irak, Libyen, Syrien, Jemen.... Warum sind die USA seit mehr als einem halben Jahrhundert im Krieg? Und warum unterstützen die Amerikaner die militärische Agenda der USA? Kriege sind eine schreckliche Verschwendung

Weiter lesen>>>

3

EU stimmt Bürger auf Krieg gegen Russland ein

[caption id="attachment_6750" align="aligncenter" width="590"] 13. November 2017: Federica Mogherini, von der Leyen und andere EU-Kriegstreiber glücklich nach der Unterzeichnung des Vertrags über eine „Europäische Verteidigungsunion“.[/caption] Die Rhetorik der Regierungen des Vereinigten Königreichs, Frankreichs, Deutschlands und der USA gegenüber Russland im Rahmen des Skripal-Falls zeige deutlich, dass eine massive Aggression gegen

Weiter lesen>>>

0

US-General: Trotz der Zukunftswaffen können wir Russland problemlos vernichten

US-General: Unsere U-Boote könnten Russland vernichten Die USA können laut General John E. Hyten auf jeden Angriff reagieren und sind in der Lage, Russland zu vernichten. Mit diesen Worten kommentierte Hyten, der Vorsitzende des strategischen Oberkommandos der US-Streitkräfte, die jüngsten Waffenpremieren in Russland. „Wir sind für alle bestehenden Bedrohungen bereit,

Weiter lesen>>>

0

Nichts von der Geschichte gelernt: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg

ARD: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg ARD: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg. Laut der von Infrastest Dimap zum Syrieneinsatz durchgeführten Befragung seien angeblich 58% der Deutschen für einen Syrieneinsatz! 2 Jahre später bleibt die Zustimmung stabil. Etwa 60 Prozent der Deutschen haben am 24.09.2017

Weiter lesen>>>