Kategorie: Interessant

0

Die Kriegsgefahr wächst geplant!

Nachdem der US-Kongress letzte Woche einen Gesetzesentwurf verabschiedet hatte, der Wirtschaftssanktionen gegen Russland, den Iran und Nordkorea festlegt, gab Moskau die Ausweisung von 750 amerikanischen Diplomaten und deren Mitarbeitern bekannt. Diese Entscheidung stellt einen historischen Wendepunkt dar. Die neokolonialen Kriege der USA und ihrer imperialistischen Verbündeten im letzten Vierteljahrhundert führen

Weiter lesen>>>

1

US-Militär: Die Zeit bis zu einem neuen Krieg „wird knapp“

  Wie nahe sich die Welt an einem verheerenden Krieg auf der koreanischen Halbinsel befindet, wurde in den vergangenen Tagen durch die unheilvollen Äußerungen ranghoher amerikanischer Militärvertreter unterstrichen. Ein offener Konflikt in Korea könnte zum ersten Mal seit 1945 zum Einsatz von Atomwaffen führen. Der Vorwand für den Krieg ist

Weiter lesen>>>

0

US-Senator: „Lasst uns Nordkorea zerstören, Tausende werden sterben, aber dort, nicht bei uns“

"Es gibt sie, die militärische Lösung", dies sagte der US-Senator Lindsey Graham in einem Fernsehinterview und betonte, Präsident Trump hätte ihm gegenüber persönlich versichert, dass er bereit sei gegen Nordkorea in den Krieg zu ziehen. [easy_ad_inject_1] Es gibt sie, die militärische Option, das nordkoreanische Programm zu zerstören und Nordkorea selbst.

Weiter lesen>>>

1

Rolltreppe abwärts: Die Deutschen sind offenbar zum nationalen Selbstmord entschlossen!

Was Martin Schulz anbelangt und seine angeblichen Erfolgswerte in den neuesten politischen Umfragen, so frage ich mich, ob ich die Wirklichkeit nicht mehr verstehe oder die Wirklichkeit mich nicht mehr versteht: Ich finde Martin Schulz weder optisch noch inhaltlich sympathisch. Er entdeckt für die SPD wie im Wahlkampf zuverlässig zu

Weiter lesen>>>

1

US-Admiral Scott Swift: „Ich bin bereit einen Atomschlag gegen China zu führen“

Auf Befehl von Präsident Donald Trump würde der Kommandeur der US-Pazifikflotte einen Atomangriff auf China starten. Das sagte Admiral Scott Swift während einer Sicherheitskonferenz im australischen Canberra. Wenn US-Präsident Donald Trump einen atomaren Angriff auf China fordern würde, wäre der Kommandeur der Pazifikflotte Scott Swift dazu bereit. Für ihn gehört

Weiter lesen>>>

0

Russland reagiert scharf und kompromisslos auf die neuesten US-Sanktionen

25.07.2017:Erdogan kündigte an, dass heute das Raketenabkommen mit Russland unterzeichnet wurde. Die Türkei wird für zwei Raketenabwehrbatterien des Typs S-400 direkt aus Russland erhalten. Zwei weitere Batterien werden danach in der Türkei produziert werden. Für 2,5 Milliarden Dollar kauft die Türkei Russlands modernstes Raketenabwehrsystem. "Ein Signal gegen die Nato", schreibt

Weiter lesen>>>