Kategorie: Neugierig

0

Es ist nicht so wie in den Hollywood-Filmen

Die größten in den letzten zehn Jahren militärische Übungen der NATO "Trident Juncture-2015" finden in Spanien, Portugal und Italien statt. Die Übungen umfassen insgesamt 36.000. Soldaten aus mehr als 30 Ländern, sowie 200 Flugzeuge und 50 Kriegsschiffe. Bei der Verteidigung des Perimeters an der portugiesischen Küste ging etwas schief. Und

Weiter lesen>>>

0

Die Tage den Terroristen des „Islamischen Staaten“ und „Dschabhat an-Nusra“ sind gezählt

"Am Mittwoch, 21. Oktober sagte der Außenminister von Katar- Khalid al-Attiyah, dass die Emirats bereit sind, ihre Streitkräfte in Syrien den sogenannten Terroristen der"gemäßigten Opposition" zu unterstützen. Darüber hinaus wurde es offiziell bestätigt, dass Katar weiterhin Unterstützung einer terroristischen Vereinigung "Ahrar al-Sham", Mitglied der "Jaish al-Fath" ("Armee der Eroberung") bereitstellt.

Weiter lesen>>>

0

Ein freigegebener britische Geheimdienstbericht: bereits im Jahr 1957 wurde als ein schwerer Schlag auf die Sowjetunion die syrische Regierung zu stürzen geplannt

Der britische Geheimdienst hat vor fast 60 Jahren eine sowjetische Militärintervention in Syrien als Reaktion auf den westlichen Versuch, die Regierung in Damaskus zu ändern vorhergesagt, laut der Zeitung Financial Times unter Bezugnahme auf die freigegebene Dokumente den Nachrichtendiensten. Der Bericht wird an Premierminister Harold Macmillan gedacht, und wurde im

Weiter lesen>>>

0

Lada Xray: ein wirklich neues russische Auto

Lada Xray ist bereits das zweite im Jahr revolutionäre neue Model der russischen Automobilindustrie, das über den Verkauf von zwei Monaten nach dem Beginn der Produktion gehen wird - in der Mitte Februar 2016. Die Serienproduktion des Autos ist für 15. Dezember 2015 geplant. Nach vorläufigen Angaben, werden Xray 500-600

Weiter lesen>>>

0

Die Zustimmungsrate von Putin erreichte 89,9%

Die Zustimmungsrate von Wladimir Putin als Präsident von Russland erreichte einen neuen Rekord von 89,9%, ergibt sich aus der Umfrage des russischen Meinungsforschungszentrum (WZIOM) durchgeführt. Diese hohe Arbeits-Zustimmung des Präsidenten Russlands ist vor allem in Zusammenhang mit den Ereignissen in Syrien verbunden. Die russische Luftangriffe auf Stellungen von Terroristen sind

Weiter lesen>>>

0

Ein russischer Diplomat „trollte“ die USA mit einer Hollywood-Komödie

Der russische Botschafter in Großbritannien Alexander Jakowenko kommentierte ironisch die Entscheidung den US-Behörden, den Irak im Falle einer Bitte von Bagdad zu Russland um Hilfe nicht zu unterstützen. Als ein Beispiel machte der Diplomat eine Post auf Twitter- angebrachter Rahmen aus dem Film "Harold und Kumar Flucht aus Guantanamo" mit

Weiter lesen>>>