0

17. Jahrestag 9/11 – Die offizielle Version bricht zusammen

Heute vor 17 Jahren, am 11. September 2001, ereigneten sich in den USA die Anschläge auf das World Trade Center in New York und auf das Pentagon in Washington. Nach offizieller Version entführten Terroristen mit islamitischem Hintergrund vier Verkehrsflugzeuge und benutzten diese als Waffen, um das World Trade Center zum

Weiter lesen>>>

0

US-Delegation erkennt die Krim als russisch an

Eine US-Delegation des Center for Citizens Initiatives weilt derzeit auf der Krim. Bei ihrem Besuch widersprachen die US-Amerikaner dem Narrativ einer "Annexion" der Halbinsel. Die aus vier Vertretern bestehende Delegation des Center for Citizen Initiatives (CCI) begab sich auf die Halbinsel Krim, um sich ein Bild über die "tatsächliche Situation" vor Ort

Weiter lesen>>>

0

Fall Skripal: Brutale Manipulation und alle “mainstream-Medien” verbreiten diese Lügen! Unrecht wurde zu Recht! (Foto-Beweise)

Der Fall Skripal zieht weiterhin seine Kreise. Nun schiebt London die Verantwortung auf den russischen Präsidenten Putin ab. Britische Behörden haben die Namen von zwei mutmaßlichen Russen veröffentlicht, die London unmittelbar wegen der Vergiftung von Ex-Doppelagent Sergej Skripal und seiner Tochter Julia in Salisbury verdächtigt, berichtet Reuters. Laut britischen Ermittlern

Weiter lesen>>>

0

Die Heuchelei der Presstituierten kennt keine Grenzen – Lasst nicht zu, dass sie aus diesem Arschloch einen Helden machen!

Caitlin Johnstone hat uns davor gewarnt, dass die Liberalen aus dem Kriegshetzer John McCain einen Helden machen werden. („Lasst nicht zu, dass sie aus diesem Arschloch einen Helden machen“) https://caitlinjohnstone.com/2018/08/24/do-not-let-them-make-a-saint-of-this-asshole/ Den ganzen Morgen lang hat das Radio Lobreden für den Kriegstreiber McCain gehalten, der sowohl in DC als auch in

Weiter lesen>>>

0

Wen hast du bedroht?! Russlands Verteidigungsminister warnt Ursula von der Leyen

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat seine deutsche Amtskollegin Ursula von der Leyen ausdrücklich davor gewarnt, Russland aus einer Position der Stärke zu behandeln. Russland werde einen solchen Umgang nicht dulden, sagte Schoigu und erinnerte dabei an den Ausgang des Zweiten Weltkrieges. Von der Leyen hatte im April gefordert, „aus

Weiter lesen>>>

0

Stuttgart, Deutschland: Mädchen trifft IS-Peiniger und flieht zurück in den Irak. Polizei hilflos

Sie wähnte sich in Deutschland in Sicherheit. Doch dann begegnete sie hier dem IS-Mann, der sie verkauft hatte – auf der Straße. Die Polizei konnte gegen den Asylbewerber nichts unternehmen. Das Mädchen floh aus Angst zurück in den Irak. Aber auch dort ist sie in Gefahr. Jetzt will Ashwaq H.

Weiter lesen>>>