Markiert: 11 September

0

Warum USA den Krieg brauchen

Eine aktuelle Frage: Warum will die Trump-Administration Krieg, einschließlich Krieg gegen Nordkorea, Iran, Russland und China? Korea, Vietnam, Kambodscha, Irak, Libyen, Syrien, Jemen.... Warum sind die USA seit mehr als einem halben Jahrhundert im Krieg? Und warum unterstützen die Amerikaner die militärische Agenda der USA? Kriege sind eine schreckliche Verschwendung

Weiter lesen>>>

0

Wesley Clark (NATO-General) 2007: „Wir werden 7 Länder angreifen und deren Regierungen stürzen”

Es ist interessant was Vier-Sterne-General Wesley Clark, der immerhin mal Oberbefehlshaber der NATO war, bereits im Jahr 2007, während eines Vortrages beim amerikanischen Think Tank »Commonwealth Club of California«, äußert. Der interessierte Zuhörer erfährt so beispielsweise ganz beiläufig, dass die heute geführten US-Kriege, auf Planungen des amerikanischen Verteidigungsministeriums aus dem

Weiter lesen>>>

0

Das US Empire hat 240.000 Soldaten in 172 Ländern stationiert

Die USA haben in 172 von 194 Ländern dieser Welt 240.000 Soldaten stationiert – ein ausuferndes globales Netzwerk als permanente Drohgebärde. Dieses dominante Militär und die offenkundige Bereitschaft, es gegen jeden Widersacher einzusetzen, ist mittelfristig der letzte Stützpfeiler, der das taumelnde US Empire trägt. Am 4. Oktober starben im westafrikanischen Niger vier

Weiter lesen>>>

0

Humanitäre Interventionen – Neusprech für Angriffskriege

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben." (André Gide) Als sich im Jahre 1990 die Auflösung des Militärbündnisses unter sowjetischer Führung, des Warschauer Vertrages abzeichnete, mehr noch sogar die Auflösung der Sowjetunion selbst, war das für viele gleichbedeutend mit dem Meilenstein als Start

Weiter lesen>>>

2

Die Terroranschläge in Brüssel – wieder eine vorgeplante falsche Flagge

Bild: Mywakenews's Blog Es war wieder eine vorgeplante falsche Flagge, satanistisches Ritual. Schon an der Numerologie ist es zu erkennen. Explosion am Flughafen um 9:11 (Hinweis auf elfte September) das Datum 3.22.(Hinweis auf Skull und Bones, eine kriminelle satanisch, occulte Sekte wo u. A. Bush Mitglied ist). Eine Bombe auf dem

Weiter lesen>>>

2

9/11 Spurensuche: Kontrollierte Sprengung, 7 Araber und Pulverisierung mittels Atomexplosion

Als ich die Flugzeuge eindringen sah, im Fernsehen der Berliner U Bahn, dachte ich erst, es sei ein Film, dann gewahrte ich, dass das Ding tatsächlich grad stattgefunden hatte. Mein erster Gedanke war: Hausgemacht. Dann wurde klar: Kerosen hat eine zu tiefe Brenntemperatur um den Stahl der Türme schmelzen zu

Weiter lesen>>>