Markiert: Baltikum

1

Kein Interesse an Frieden: „Die USA wollen Staaten, die im Chaos versinken“

Vor sieben Jahren sagt Georg Friedmann US-Truppenverlegungen ins Baltikum exakt voraus / USA haben kein übergeordnetes Interesse an Frieden / Wir wollen nichts erreichen, sondern verhindern / Demokratie und Menschrechte sind politische Rhetorik / EU schwächen / 2040 spielt Deutschland keine Rolle mehrGeopolitische Analysen und Projektionen von Zbigniew Brzezinski oder Georg

Weiter lesen>>>

0

Die offenen Wunden Europas

Um die EU zu unterwerfen, haben die USA harte Strafzölle verhängt. Ausgehend von der Bereitschaft Polens, zwei Milliarden Dollar für die ständige Anwesenheit von US-Soldaten im Land zu zahlen, führen die USA allerdings den Krieg gegen Europa schon von innen. Und sehr erfolgreich. Zugleich ist die EU-Hilfe für Polen kaum

Weiter lesen>>>

0

„Wir werden NATO auf ihrem Territorium bestrafen“ – Putin-Berater

Bild: lingkarannews.com Die derzeitigen Spannungen zwischen Russland und dem Westen seien vergleichbar mit der Raketenkrise Ende der Siebzigerjahre, sagt der einflussreiche Putin-Berater Sergej Karaganow in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL. Die Nato wolle osteuropäische Länder wie Polen, Litauen oder Lettland dadurch beruhigen, dass sie dort Waffen stationiere. "Wir werten das als

Weiter lesen>>>