Markiert: China

0

„Glaubwürdige Beweise“ für einen Putsch gegen Trump – Russland und China bereiten sich auf Atomangriffe aus USA vor

Putin befiehlt russischer Luftwaffe, in enger Kooperation mit China, sich auf eventuellen "Atomangriffe" aus USA vorzubereiten. Seit Samstagabend gehen diverse Meldungen in US-amerikanischen Netzen viral, dass US-Marines angeblich bei der CIA-Zentrale in Langley gelandet sein sollen. Verfolgt man die verschiedenen Beiträge zu ihrer ursprünglichen Quelle zurück, landet man bei Hal

Weiter lesen>>>

1

Die neue Weltordnung wird mit Deutschland und China anfangen

In zahlreichen Artikeln im Laufe der letzten Jahren habe ich minutiös die Agenda für ein zukünftiges ökonomisches Eine-Welt-Regierungssystem umrissen, welches in erster Linie von Banken-Eliten und Globalisten angeführt wird; eine Agenda, die sie manchmal die „Neue Weltordnung“ nennen. Dieser Begriff ist in der Öffentlichkeit derart bekannt worden, dass die Globalisten

Weiter lesen>>>

0

Das US Empire hat 240.000 Soldaten in 172 Ländern stationiert

Die USA haben in 172 von 194 Ländern dieser Welt 240.000 Soldaten stationiert – ein ausuferndes globales Netzwerk als permanente Drohgebärde. Dieses dominante Militär und die offenkundige Bereitschaft, es gegen jeden Widersacher einzusetzen, ist mittelfristig der letzte Stützpfeiler, der das taumelnde US Empire trägt. Am 4. Oktober starben im westafrikanischen Niger vier

Weiter lesen>>>

0

NATO – Eine Organisation für Eroberung und Befriedung der Welt

Die Geschichte der NATO offenbart ihr wahres Gesicht. Gedacht war sie niemals zur Friedenssicherung, sondern zur Eroberung und Befriedung der Welt. Als im Jahre 1949 die NATO gegründet wurde, geschah das offiziell als Reaktion auf die latente und anwachsende Bedrohung der US-amerikanischen Nation und ihrer westlichen Verbündeten durch die aggressive

Weiter lesen>>>

0

Aktuelle Lage in Nordkorea

Trump ordnet Denial-of-Service-Angriffe gegen Nordkorea an. Um gegen nordkoreanische Hackerangriffe vorzugehen, soll US-Präsident Donald Trump Denial-of-Service-Angriffe auf die Infrastruktur des dortigen Geheimdienstes befohlen haben. Die Staatschefs beider Länder beleidigen sich derweil in verschiedensten Foren. US-Präsident Donald Trump hat Medienberichten zufolge Denial-of-Service-Angriffe gegen Nordkorea angeordnet. Mit den Angriffen solle die Fähigkeit

Weiter lesen>>>