Markiert: Drohnen

0

NATO rüstet sich für den Krieg gegen Russland und China

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Trumps leitende Staatssekretärin Heather Wilson kündet in ihrer Grundsatzrede zur Neuausrichtung der U.S. Air Force eine historische Expansion der US-Luftstreitkräfte an – die größte Aufrüstung seit Ende des Kalten Krieges. Militärexperten sind sich einig, dass dies eine Fokusverschiebung in der

Weiter lesen>>>

1

Wer liefert High-Tech Drohnen an den Terroristen in Syrien?

Russische Militärs haben einen Angriff von 13 Drohnen auf den russischen Luftwaffenstützpunkt Khmeimim und auf den Stützpunkt in Tartus abgewehrt, berichtet das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation. Der Drohnenangriff habe keine Schäden verursacht, die betroffenen Objekte sind weiterhin im Betrieb, hieß es. Die Drohnen seien aus einer Entfernung von 50 Kilometern

Weiter lesen>>>

0

Russlands geheimer Satelliten-Zerstörer: Der scheiße schnelle MiG-31

Die russischen Abfangjäger MiG-31 (NATO-Codename: Foxhound) sind dafür berühmt, dass sie auf bis zu 3.300 km/h beschleunigen und in 30.000 Meter Höhe steigen können. Diese Jets sind einzigartig und haben noch nicht ihresgleichen in der Welt. Die neueste Modifikation MiG-31BM sollte Ziele auf große Distanz bekämpfen. [easy_ad_inject_1] Mit der Entwicklung einer

Weiter lesen>>>

0

Syrien:Nato-Staaten beliefern Terroristen angeblich mit modernsten Waffen

Im von syrischen Militärs eroberten größten Lager der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in der ostsyrischen Stadt Al-Mayadin sind modernste Nato-Waffen aus den USA, Belgien und Großbritannien entdeckt worden. Das hat der General der syrischen Armee Suheil al-Hassan mitgeteilt. Die syrischen Militärs eroberten den Angaben zufolge mit Unterstützung der russischen Luftstreitkräfte

Weiter lesen>>>

0

Russland reagiert scharf und kompromisslos auf die neuesten US-Sanktionen

25.07.2017:Erdogan kündigte an, dass heute das Raketenabkommen mit Russland unterzeichnet wurde. Die Türkei wird für zwei Raketenabwehrbatterien des Typs S-400 direkt aus Russland erhalten. Zwei weitere Batterien werden danach in der Türkei produziert werden. Für 2,5 Milliarden Dollar kauft die Türkei Russlands modernstes Raketenabwehrsystem. "Ein Signal gegen die Nato", schreibt

Weiter lesen>>>