Markiert: Geldstrafe

Die Gestapo ist wieder da: „Abends noch auf Facebook gehetzt, morgens von der Polizei geweckt“

Deutschland trägt seinen Krieg gegen „Hassrede“, auch als Meinungsfreiheit bekannt, zu den Menschen. Deutschland hat bereits ziemlich strenge Gesetze gegen den Gebrauch von Nazi-Symbolen und die Leugnung des Holocausts. Anscheinend entgeht den Abgeordneten die Ironie, sich wie die Gestapo auf die Meinungsfreiheit der Bürger zu stürzen, egal wie beleidigend sie...

Fake News: Wenn von der Wahrheit kein Körnchen übrig bleibt

von Anwalt.org Postfaktisch ist das Wort des Jahres 2016, Lügenpresse das Unwort des Jahres 2015: In den letzten Jahren richtet sich der öffentlich Fokus auf die Suche nach dem Gehalt der Wahrheit in Presse und Politik – und stößt dabei auf Grenzen und Grauzonen. [easy_ad_inject_1] Zwischen Propagandavorwürfen, ungenau recherchierten Artikeln...