Markiert: Krieg

0

10 Jahre nach dem US-NATO-Angriff auf Russland: Bush hat gelogen

Es war Freitag der 8. August 2008, der Tag an dem die Olympiade in Peking eröffnet wurde. Auf der Ehrentribüne im Olympiastadion sass Waldimir Putin, damals als Premierminister Russlands, um als Zuschauer die Eröffnungsfeier zu geniessen. Da überreichte ihm plötzlich einer seiner Beamten eine Nachricht, auf der stand, das georgische

Weiter lesen>>>

0

„Die Statue der Demokratisierung – Die Freiheit die ihr uns brachtet“ (Kunstwerk)

Die Statue wurde von einem syrischen Künstler aus den Steinen der zerstörte Häuser gemacht. Die USA haben verstanden, dass sie die Schlacht verloren haben, sowohl im Iran als auch in Syrien und in Europa. Nun wollen sie mit anderen Mitteln eine neue Schlacht führen, um letztlich doch den Krieg zu

Weiter lesen>>>

0

Die westliche Kriegsallianz NATO baut neue Kommandozentrale gegen Russland in Ulm

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat offiziell bestätigt, dass die westliche Kriegsallianz am Standort Ulm ein neues Kommandozentrum einrichten will. Nach einer Aktivierung im Bündnisfall wird dieses künftig die Truppen- und Kriegsgerätetransporte in Europa beschleunigt an die Ostfront gegen Russland schicken können. Die Ulmer Wilhelmsburg-Kaserne wird zu einer Schaltzentrale für NATO-Kriegseinsätze im

Weiter lesen>>>

0

3 Nato-Soldaten im Donbass getötet, weitere 60 in Syrien festgenommen. Was machen sie dort genau?

Drei Nato-Militärs sollen bei einer Explosion im von der ukrainischen Armee kontrollierten Gebiet im Donbass ums Leben gekommen sein. Dies teilte eine Quelle im operativen Kommando der selbsterklärten Volksrepublik Donezk gegenüber Sputnik mit. Demnach soll sich der Vorfall ereignet haben, als die Nato-Militärs in Begleitung ihrer ukrainischen Kollegen die Berührungslinie unweit der von der

Weiter lesen>>>

0

Trump und FED stehen mit dem Rücken zur Wand: Nur Krieg kann USA stabilisieren

Die Anzeichen für einen bevorstehenden Krieg verdichten sich. US-Präsident Trump und die US-Zentralbank Federal Reserve stehen laut Einschätzung des Finanzexperten Ernst Wolff mit dem Rücken zur Wand. Was könnte aus dieser Klemme helfen? Ein Krieg! Was sind die Beweggründe der USA, einmal mehr zu dem äußersten aller Mittel zu greifen?

Weiter lesen>>>

0

Iran zu USA: „Wir haben in Jahrhunderten niemanden angegriffen – Wie ist eure Bilanz?“

In einer Videobotschaft hat der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif deutlich gemacht, dass sein Land nicht bereit sei, das Nuklearabkommen neu zu verhandeln. Die USA, so Sarif, hätten das Abkommen immer wieder verletzt. Der Iran werde dem nicht länger zuschauen. Donald Trump fühlte sich durch Netanjahus Präsentation "Iran log" in

Weiter lesen>>>