Markiert: Krieg

0

Nichts von der Geschichte gelernt: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg

ARD: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg ARD: 58 Prozent der Deutschen wollen endlich wieder Krieg. Laut der von Infrastest Dimap zum Syrieneinsatz durchgeführten Befragung seien angeblich 58% der Deutschen für einen Syrieneinsatz! 2 Jahre später bleibt die Zustimmung stabil. Etwa 60 Prozent der Deutschen haben am 24.09.2017

Weiter lesen>>>

0

Aufruf: „Deutschlands NATO-Mitgliedschaft beenden!“

Der nachstehende Aufruf zu Fragen von Krieg und Frieden wurde im Juli 2015 vom Deutschen Freidenker-Verband und vom Bundesverband Arbeiterfotografie initiiert und gemeinsam mit anderen Aktiven aus der Friedensbewegung formuliert. Er  wurde am 25. August 2015 den Mitgliedern des Deutschen Bundestages mit einem Offenen Brief übersandt. In der persönlich adressierten E-Mail wird

Weiter lesen>>>

0

USA beanspruchen unbegrenzte Vollmachten für Krieg in Syrien, Türkei bereitet Invasion Griechenlands vor

Die Trump-Regierung beansprucht für sich, den Krieg in Syrien auszuweiten und beträchtliche Teile des Landes faktisch zu annektieren und zu besetzen. Dabei versucht sie nicht einmal den Schein einer internationalen Einwilligung, der Erlaubnis durch den Kongress oder einer öffentlichen Debatte zu wahren. Die New York Times berichtete am Freitag über Briefe aus

Weiter lesen>>>

0

Merkel fliegt klammheimlich Migranten aus Italien nach Deutschland. Noch 6 Millionen Zuwanderer sollen in die EU kommen

Das Reisebüro Merkel & Faymann hat – völlig unbeachtet von den Massenmedien – ganze Arbeit geleistet und die Massenzuwanderung läuft nun offenbar viel „glatter“.  GroKo macht es weiter so toll! ANSAmed 16 Febr. 2018: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Freitag auf einer Pressekonferenz in Berlin dem italienischen Ministerpräsidenten Paolo Gentiloni gedankt. Sie sagte, es gebe eine

Weiter lesen>>>

0

GroKo will Bundeswehreinsatz im Irak massiv ausweiten

Die Große Koalition plant eine massive Ausweitung des Bundeswehreinsatzes im Irak. Das verkündete die geschäftsführende deutsche Außenministerin Ursula von der Leyen (CDU) im Rahmen ihrer Nahost-Reise am Wochenende. Bei ihrem Besuch in Erbil, der Hauptstadt der Autonomen Region Kurdistans im Nordirak, am Sonntag pries von der Leyen zunächst die Zusammenarbeit

Weiter lesen>>>

0

Ab 1776: Genozid ist das Programm der kriminellen „USA“: Ausrottung der Ureinwohner und Sklaverei

Die "USA" wurden 1776 gegründet, um die Ureinwohner zu vernichten, denn England wollte die Grenze zu den Ureinwohnern behalten! Da organisierten ein paar Rassisten einen Aufstand mit Verkleidung im Hafen von Boston, warfen ein paar Teekisten ins Meer und sofort war der "Ausnahmezustand" da. Die "USA" haben alle Englandtreuen nach

Weiter lesen>>>