Markiert: Legitimität

0

Angelina Jolie und Nato gemeinsam im Kampf gegen die christlichen Werte

UN-Sonderbotschafterin Angelina Jolie will mit der Nato zusammenarbeiten, um sexuelle Gewalt gegen Frauen in Konfliktgebieten einzudämmen. „Vergewaltigung wird als Waffe genutzt, um politische Ziele und politische Kontrolle zu erreichen“, sagte die US-Schauspielerin am Mittwoch im Nato-Hauptquartier in Brüssel. Solche Gewalt sei ein wichtiger Auslöser für Flüchtlingsströme. Langfristig könne es weder

Weiter lesen>>>