Markiert: Macron

0

Der Plan die Welt zu retten: Noch lässt sich der dritte Weltkrieg vermeiden

Wer sich auf alternativen Medien informiert, hat zweifelsohne die Lügen und Lücken des Mainstream-Narrativs durchschaut. Eine der wichtigsten Errungenschaften der alternativen Medien ist die Enthüllung des tiefen Staates bzw. der Kabale, die sich über Jahrezehnte, Jahrhunderte und wer weiss gar über Jahrtausende immer tiefer in das Leben der Menschheit einnistete;

Weiter lesen>>>

0

Die treueste Marionette von Soros in der EU droht unkooperativen Staaten mit Sanktionen

EU-Flüchtlingsstreit: In der europäischen Migrationspolitik sollen nach dem Willen von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron nicht kooperationswillige EU-Partner finanziell bestraft werden. „Man kann keine Länder haben, die massiv von der Solidarität der EU profitieren, und die deutlich ihren nationalen Egoismus bekennen, wenn es um Migrationsthemen geht“, sagte Macron am Samstag in Paris

Weiter lesen>>>

1

Merkel fordert von Putin eindringlich Waffenstillstand in Syrien. Die Rebellen brauchen Zeit, um sich zu erholen

Die Bundeskanzlerin und der französische Präsident Macron haben gemeinsam einen Brief an den russischen Präsidenten Putin geschrieben. "Der Präsident Macron und ich haben heute einen Brief geschrieben im Blick auf die schreckliche Lage in Ost-Ghuta und in Syrien. Das heißt, wir haben den russischen Präsidenten eindringlich aufgefordert, alles zu tun,

Weiter lesen>>>

0

Putin zu USA: „Ich werde eure Feinde bewaffnen, falls ihr Waffen an russischen Grenzen stationieren!“

USA wollen der Ukraine Waffen liefern. Die Amerikaner sorgen damit nur dafür, dass sich die ukrainische Führung darin bestärkt sieht, den Konflikt weiterhin mit militärischen Mitteln zu lösen, anstatt endlich auf Diplomatie zu setzen und die längst fällige Föderalisierung des multiethnischen Landes voranzutreiben. Die Ukraine soll US-amerikanische Waffen geliefert bekommen,

Weiter lesen>>>

0

Werden wir in Wirklichkeit von Reptilien regiert?

Macron, Merkel, May – die Anführer der mächtigsten EU-Staaten haben keine eigenen Kinder. Im Internet wird darüber diskutiert, ob kinderlose Politiker die Richtigen sind, um Europas Zukunft zu gestalten. [easy_ad_inject_1] Sind Menschen ohne Kinder geeignet, um über unsere Zukunft zu bestimmen? Oder darf das gar keine Rolle spielen? Unter dem

Weiter lesen>>>

0

Propaganda: Je größer die Lüge, desto leichter akzeptiert

Der französische Präsidentschaftswahlkampf ist von Natur aus unterschiedlich von allen europäischen Wahlkampagnen seit dem zweiten Weltkrieg: zum ersten Mal arbeitet ein in Kriegs-Propaganda erfahrenes Team im Schatten eines Kandidaten. Der Favorit der Wahl, François Fillon, wurde schon in der ersten Runde auf Grund von Vorwürfen wegen Vetternwirtschaft und Korruption eliminiert,

Weiter lesen>>>