Markiert: Öl

0

Warum wollen die USA die Regierung von Venezuela stürzen?

Seit 1998 versuchen die Vereinigten Staaten von Amerika, die Regierung von Venezuela zu stürzen. Was die Regierung der Vereinigten Staaten seitdem bedrohte, war die bolivarische Dynamik, die durch die Wahl von Hugo Chávez zum Präsidenten Venezuelas in diesem Jahr ausgelöst wurde. Chávez gewann die Wahlen mit dem Mandat der venezolanischen

Weiter lesen>>>

0

Zu verdächtig: Trump endet „Shutdown“ nach Einigung mit Demokraten und gleichzeitig fängt die „Demokratisierung“ von Venezuela an

Streit zwischen Trump und den Demokraten um Venezuela und nicht um Grenzmauer an der Grenze zu Mexiko? Der US-Präsident Donald Trump soll eine Einigung mit den Demokraten erzielt haben. Der "Shutdown" ist damit beendet. Trump hatte von den Demokraten Gelder für seine Grenzmauer an der Südgrenze zu Mexiko gefordert. Die

Weiter lesen>>>

0

Die fragwürdige Ölgesellschaft hinter Syriens verborgenem Krieg, von der niemand spricht

Ein ehemaliger CIA-Direktor, ehemaliger US-Vizepräsident, Banktycoon und Medienmogul sitzen im Vorstand einer Ölgesellschaft auf umstrittenem Land zwischen Israel und Syrien – sollte das nicht ein Diskussion Wert sein? Der blutige Konflikt in Syrien ist seit 2011 Gegenstand der globalen Aufmerksamkeit, da einige der wichtigsten Akteure der Welt weiterhin für ihre

Weiter lesen>>>

0

Das saudische Spiel von Thronen

"Die königliche Familie von Saudi-Arabien ist erschrocken: Sie kann nicht mehr auf die bedingungslose Unterstützung der Vereinigten Staaten im Umgang mit internen Problemen und regionalen Konflikten zählen", schrieb der Kolumnist Doyle McManus für die Los Angeles Times. Ein interessanter Kommentar im Internet: "Die Saudis sind in die Falle ihrer eigenen

Weiter lesen>>>

0

Tschurkin: „Russland kann die Frage an den UN-Sicherheitsrat verweisen, um Sanktionen gegen die Türkei zu verhängen“

[caption id="attachment_3224" align="aligncenter" width="600"] Foto: Ria Novosti[/caption] An diesem Moment ist diese Entscheidung noch nicht getroffen, sagte der ständige Vertreter Russlands  bei der UNO Vitali Tschurkinin in einem Interview mit der Agentur RIA Novosti. In der vergangenen Woche hat das russische Verteidigungsministerium Beweise dafür vorgelegt, dass das von dem "Islamischen

Weiter lesen>>>

0

Die Politik als eine Frage des “Glaubens” – wenn der NATO- und Kriegs­partner Türkei mit Terroristen des IS kollaboriert

Die einen, die Russen nämlich, veranstalten auf Forderung der türkischen Regierung nach Beweisen für den Vorwurf der Unterstützung des IS durch türkische Ölkäufe eine Pressekonferenz und legen dort ihre Karten in Form von Satellitenbildern auf den Tisch, die Kolonnen von LKW zeigen, die ungehindert im türkisch-syrischen Grenzverkehr Öl aus Quellen

Weiter lesen>>>