Markiert: Propaganda

10

Skandal in der US-Armee: Amerikanische Soldaten weigern sich, an der Seite der Terroristen in Syrien zu kämpfen

Immer mehr Vertreter der US-Armee in Syrien verstehen, dass sie an der Seite der Terroristen kämpfen. In dem US-Militär in Syrien weigern sich immer mehr Soldaten, die Terror Gruppen Al-Quaida, An-Nusra und die so genannte gemäßigte Opposition zu unterstützen. Die folgende Bilder und das Video  zeigen die Meinung eines grossen Teiles

Weiter lesen>>>

2

„Die Deutschen begeben sich unter die Schutzherrschaft Amerikas“ – Deutscher Politologe

In seinem neuen Buch „Russland-Westen: wer wen?“, das erst in Russisch erschien ist und in Moskau präsentiert wurde, stellte Alexander Rahr diese unkorrekte Frage, wie er selbst anerkannte, „um zu zeigen, dass wir bedauerlicherweise in eine neue Konfliktphase hineingehen, in der es weniger um Kompromisse geht, die in vielen Bereichen

Weiter lesen>>>

0

Hillary Clinton: „USA sind die letzte Hoffnung der Erde“

Der Volksmund nennt sie "Crooked" ("Gaunerin"), der militärisch-industrielle Komplex sieht in ihr hingegen die große Hoffnung für den Erhalt der USA als globale Führungsmacht: Hillary Clinton weiß, wo ihr Zielpublikum ist, und setzt in ihrem Wahlkampf auf martialische Rhetorik. Die US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat auf einer Rede vor einer Veteranenorganisation

Weiter lesen>>>

0

Deutschlands Illusion von Demokratie. Wem gehört Deutschland?

Tagtäglich hört man von Wissenschaftlern, den Medien und den Politikern in was für einer guten und hübschen Demokratie wir doch leben. Alle sind sozial abgesichert es geht uns gut. Doch wie sieht die Wirklichkeit aus? Auch wenn man die Menschen auf der Straße oder im Freundeskreis so hört, leben wir

Weiter lesen>>>

0

Wladimir „Dr. Evil“ Putin: Quell und Verantwortlicher aller Probleme des Westens

Deutscher Regierungs-Think Tank SWP blickt in die Zukunft: Auch 2017 ist Russland an allem schul. Die Stiftung Wissenschaft und Politik, kurz SWP, gehört zu den einflussreicheren ihrer Art. Sowohl die Bundesregierung als auch den Bundestag berät der Think Tank in außen- und sicherheitspolitischen Fragen. In einer immer komplexeren Welt gäbe

Weiter lesen>>>

0

Fast zwei Drittel der Deutschen gegen NATO-Einsatz in Osteuropa

Die Deutschen wollen keine zusätzlichen Truppen in Osteuropa, weder NATO-Truppen noch Bundeswehrkräfte. Dies zeigen aktuelle Befragungen. Zwar wiederholen NATO und Verteidigungsministerium gebetsmühlenartig, dass Polen und die baltischen Staaten besser geschützt werden müssen. Die Menschen dort haben jedoch ganz andere Probleme. Frank-Walter Steinmeier hatte kürzlich die Pläne der NATO kritisiert, mehr

Weiter lesen>>>