Markiert: Rüstungsexporte

0

Deutschland liefert Waffen für Kindersoldaten

Um Kinder als Soldaten zu missbrauchen, benötigt man leichte Waffen. Die liefert auch die deutsche Rüstungsindustrie, und zwar direkt in Konfliktgebiete. Anstatt das rigoros zu verbieten, genehmigt die Bundesregierung solche Waffenexporte.  Mehr als 250.000 Kinder weltweit werden von Konfliktparteien als Soldaten eingesetzt, etwa 40 Prozent davon sind Mädchen. Diese Kinder

Weiter lesen>>>

0

Staatliche Propaganda: Deutschland stoppt Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die deutschen Rüstungsexporte an das saudische Königshaus sorgen seit Jahren für Streit. Nun hat die Bundesregierung die Lieferungen gestoppt. Auch andere Staaten am Golf sind betroffen. Die Bundesregierung hat die Rüstungsexporte an die am Jemen-Krieg beteiligten Länder, darunter Saudi-Arabien, gestoppt. Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte, dass der Bundessicherheitsrat derzeit keine Exportgenehmigung

Weiter lesen>>>

0

Gauck meint, dass die Deutschen an dem Terrorismus schuld sind

Kurz nach dem Terroranschlag in Würzburg fühlte sich wieder einmal der Bundespräsident Joachim Gauck, auf den Plan gerufen, ein Statement dazu abzugeben. ‚Der Bundespräsident der Herzen‘ gab der BILD am Mittwoch ein Interview. Wir nehmen die skurrilen Aussagen einmal genauer unter die Lupe. Gauck sagte: „Wir müssen besser verstehen, woher die Krisen im

Weiter lesen>>>