Markiert: Russland

0

„Russland kann nicht mehr als vier Tage einen Krieg mit der Ukraine führen“ – Turtschinow

  [caption id="attachment_4500" align="aligncenter" width="960"] Foto vom Facebook-Konto von Alexander Turtschinow[/caption] Der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine Alexander Turtschinow kommentierte die Aussage des russischen Staatsduma Sprechers Sergej Naryschkin, dass, "falls Russland wirklich mit der Ukraine kämpfen werde, dann würde ein solcher Konflikt nicht mehr als vier Tage

Weiter lesen>>>

0

„Weltordnung“: Dokumentarfilm

Der russische TV-Sender Rossiya 1 veröffentlichte vor kurzem eine bemerkenswerte Dokumentation über die neuesten Ereignisse in Bezug auf Putin, Russland, die Welt, Syrien und den Westen mit dem vielsagenden Titel Weltordnung. Der Dokumentarfilm beinhaltet ein neues sehr interessantes und ausführliches Interview mit Putin und einiger seiner Minister. Das Video gibt

Weiter lesen>>>

1

Wer und warum führt heute einen Hybridkrieg

In den letzten Jahren wurde zu den vielen Definitionen der verschiedenen Arten von Kriegen auch der Begriff "Hybridkrieg" hinzugefügt. Verschiedene Pseudowissenschaftler und politische Demagogen sprechen jeden Tag über den "Hybridkrieg". Alle Kriege in der Vergangenheit und in der sogenannten "postmodernen", "globalen", usw. Ära waren auch "Hybridkriege". Waffen, Propaganda, alle mögliche

Weiter lesen>>>

0

Wie die CIA-gesteuerten Medien Agitation und Propaganda mit den “Panama Papers” betreiben

Das selbsternannte “Internationale Konsortium Investigativer Journalisten” ist ein Zusammenschluss von CIA-Propagandisten und offenbart seine Zielkoordinaten schon auf der ersten Seite: “Tied to Putin” In seinem Buch “Gekaufte Journalisten” beschreibt der langjährige FAZ-Journalist Udo Ulfkotte aus eigener Erfahrung und Mitwirkung, wie die US-amerikanische CIA und auch deutsche Geheimdienste die Medien in

Weiter lesen>>>

2

Der russische «Rambo» war umgegeben und verbrannte IS-Schläger, indem er das Feuer auf sich lenkte — Medien England

Die britische Zeitung “Mirror” veröffentlichte einen Artikel über den Tod des russischen Spezialeinheitenoffiziers in Syrien unter der Überschrift «Der rusische „Rambo“ hat die IS- Terroristen abgetrieben, indem er, von den Dschichadisten umgeben, das Feuer AUF SICH gelenkt hat». «Russischer Frühling» hatte zuvor über den Tod eines Offiziers der Spezialeinheiten Russlands

Weiter lesen>>>

1

„NATO beschäftigt sich mit einer nicht existierenden „russischen Bedrohung“ – Puschkow

"NATO beschäftigt sich mit einer nicht existierenden "russischen Bedrohung" und Europa verstrickt in ideologischen Klischees", sagte der Leiter des Staatsduma Ausschusses für internationale Angelegenheiten Alexei Puschkow. "Die NATO entwickelt ihre Pläne für eine Erweiterung ihrer Militär in Lettland und verlegt mehr Truppen der schnellen Reaktion in Polen. Zur gleichen Zeit wurde

Weiter lesen>>>