Markiert: Russland

0

Was wäre, wenn Russland der Nato beitreten würde?

NATO fürchtet Russland und Russland fürchtet NATO. Angesichts der NATO Erfolgsbilanz, scheint es logisch, dass beide Seiten von der russischen Mitgliedschaft profitieren würden. Das resultierende kollektive Sicherheit würde die stärkste, die die Welt je gesehen hat, und würde es ermöglichen, alle Mitglieder sich auf ihre innere wirtschaftliche und gesellschaftliche Probleme

Weiter lesen>>>

0

USA zu Ukraine: „Ärgern Sie Russland nicht am Neujahr“

Der US-Botschafter in der Ukraine Jeffrey Payette bat Ukraine darum, während der Feier des Weihnachts und Neujahrs "Russland nicht zu ärgern" und keine Wiederaufnahme der Feindseligkeiten im Donbass zu beginnen". "Geoffrey R. Pyatt lobte die Bemühungen der Ukraine eine wirksame Waffenruhe an der Kontaktlinie zu halten. Die Hauptsache nach ihm

Weiter lesen>>>

0

Wladimir Putin über Erdogan: „Nichts hält ewig“

  Russlands Präsident Wladimir Putin antwortete auf die Frage des Journalisten Wladimir Solowjow für die unfreundliche Handlungen der Türkei so: "Die Türkei ist nicht Europa. Dies ist erstens. Und zweitens haben wir, wie ich in meiner Ansprache sagte, und jetzt will ich es wiederholen: Wir meinen, dass das türkische Volk

Weiter lesen>>>

0

Masochismus: Die EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Die EU hat die Sanktionen gegen Moskau verlängert. Der Friedensprozess mit der Ukraine macht keine Fortschritte – darunter leiden auch deutsche Unternehmen. Die EU ist nicht das einzige Problem der Firmen in Russland. Zwei Drittel der deutschen Unternehmen in Russland sind bereits von den EU-Sanktionen gegen das Land betroffen. Das

Weiter lesen>>>

57

„Wir können Russland innerhalb von sieben Tagen besetzen“: Die türkische Regierung

"Seit dem Absturz des russischen "SU-24" Bombers versucht Russland bei jeder denkbaren Gelegenheit die Türkei zu untergraben. Sicherlich verhält sich meine Regierung  wie eine reife und erfahrene Regierung, aber unsere Geduld hat Grenzen. Vor den russischen Bemühungen mit uns zu konfrontieren, die wir heute sehen, haben wir keine Angst, keine

Weiter lesen>>>

1

Die NATO-Kriegsspiele zeigten, dass die Vereinigten Staaten einen konventionellen Krieg gegen Russland verlieren würden

[caption id="attachment_3392" align="aligncenter" width="765"] © AP Photo/ Steven Governo[/caption] "Die ehrgeizige militärische Übungen der NATO in Europa im Laufe dieses Jahres haben die Verwundbarkeit der Vereinigten Staaten gezeigt", sagte der Berater des US-Kongresses Peter Vincent Pry. All dies war vor dem Hintergrund des veralteten kerntechnischen Potentials der Vereinigten Staaten, das

Weiter lesen>>>