Markiert: Tötung

1

Clinton-Stratege über Julian Assange: „Tötet den Hurensohn!“ (Video)

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks hat am 10. August Archivaufnahmen veröffentlicht, in denen Bob Beckel, der als CNN-Kommentator und Stratege der Hillary-Clinton-Kampagne tätig ist, in Reaktion auf die Veröffentlichung der US-Geheimdokumente öffentlich die gezielte Tötung von Assange fordert. Dazu hätten die USA schließlich Spezialkommandos. Der nach US-Standards als „liberal“ geltende Kommentator forderte

Weiter lesen>>>