Markiert: Ukraine

0

Trotz der Zensur: Wladimir Putins Glückwünsche wurden auf dem Disney Channel in Mariupol gezeigt

Über den "niederträchtigen" Verrat schrieb Anatoly Vinogrodsky (ein Aufständischer des Bataillons "Donbass") auf seiner Seite auf Facebook. "Achtung, Mitarbeiter der #SBU: 10 Minuten vor dem Neujahr, wurden die Cartoons im No 51 Kanal Disney unterbrochen, und die vollständige Glückwünsche von Putin und die Hymne Russlands gezeigt...", beschrieb die schreckliche Nachricht

Weiter lesen>>>

0

USA zu Ukraine: „Ärgern Sie Russland nicht am Neujahr“

Der US-Botschafter in der Ukraine Jeffrey Payette bat Ukraine darum, während der Feier des Weihnachts und Neujahrs "Russland nicht zu ärgern" und keine Wiederaufnahme der Feindseligkeiten im Donbass zu beginnen". "Geoffrey R. Pyatt lobte die Bemühungen der Ukraine eine wirksame Waffenruhe an der Kontaktlinie zu halten. Die Hauptsache nach ihm

Weiter lesen>>>

0

John Kerry: „Obama schaute Putin an und sagte: Lass uns den Konflikt in der Ukraine beenden“

  Laut John Kerry, hat der US-Präsident diesen Vorschlag an Wladimir Putin bei der VN-Generalversammlung gemacht. "Der US-Präsident Barack Obama traf sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin im Rahmen der UN-Generalversammlung in New York, und machte ihm einen Vorschlag, die Situation um die Ukraine zu lösen", sagte der US-Außenminister

Weiter lesen>>>

0

Masochismus: Die EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Die EU hat die Sanktionen gegen Moskau verlängert. Der Friedensprozess mit der Ukraine macht keine Fortschritte – darunter leiden auch deutsche Unternehmen. Die EU ist nicht das einzige Problem der Firmen in Russland. Zwei Drittel der deutschen Unternehmen in Russland sind bereits von den EU-Sanktionen gegen das Land betroffen. Das

Weiter lesen>>>