Markiert: US-Streitkräfte

0

US-Armee raubt 50 Tonnen Gold aus Syrien

Als die verbleibenden Gruppen von IS-Kämpfer im Nordosten Syriens unmittelbar vor einer Niederlage standen, unterbreiteten die Vereinigten Staaten ihnen angeblich ein Angebot, das sie nicht ablehnen könnten: Gebt uns Eure Goldvorräte – oder sterbt. Berichten der syrischen staatlichen Nachrichtenagentur SANAzufolge hatten die US-Streitkräfte mit dem IS eine Vereinbarung getroffen, wonach die Terroristengruppe

Weiter lesen>>>

0

NATO rüstet sich für den Krieg gegen Russland und China

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Trumps leitende Staatssekretärin Heather Wilson kündet in ihrer Grundsatzrede zur Neuausrichtung der U.S. Air Force eine historische Expansion der US-Luftstreitkräfte an – die größte Aufrüstung seit Ende des Kalten Krieges. Militärexperten sind sich einig, dass dies eine Fokusverschiebung in der

Weiter lesen>>>

0

US-Streitkräfte trainieren Terroristen in 19 verschiedenen Lagern innerhalb Syriens

Ein Militärexperte an einer diplomatischen Schule des russischen Außenministeriums sagt, dass das Pentagon Dutzende von Takfiri-Terroristen in 19 verschiedenen Militärlagern die vom Krieg verwüsteten sind in Syrien ausbildet. Vladimir Kuzin mit dem renommierten Moskauer Staatlichen Institut für Internationale Beziehungen sagte, dass die Lager Waffen, Munition, Treibstoff, Nahrungsmittel und andere Vorräte

Weiter lesen>>>

1

USA bereiten Reserven zur Verlegung von 300.000 weiteren US-Soldaten nach Europa vor

Der russische Vize-Verteidigungsminister Alexandr Fomin hat dem russischen TV-Sender "Rossia-24" soeben mitgeteilt, dass die USA in Osteuropa Kriegstechnik, Kriegsinfrastruktur, sowie 8 Anlandungs-Koordinationsstäbe und Reserven zur Verlegung von weiteren 300.000 US-Soldaten nahe der russischen Grenze vorbereiten. Dies ist eine reelle Gefahr für die Russische Föderation, so Fomin. Dazu betreiben die USA

Weiter lesen>>>

2

Pentagon gibt zu: USA haben ihren militärischen Vorrang an Russland verloren

Die USA haben laut dem Generalstabschef der US-Streitkräfte Joseph Dunford ihren Vorrang vor Russland verloren. Das Pentagon verbreitete einen Videoausschnitt aus seiner Rede an der Tufts University im US-Bundesstaat Massachusetts. Dunford betonte demnach, dass Russland die US-Methoden der Kriegsführung seit dem Krieg von 1990 am Persischen Golf untersucht hätte. Die

Weiter lesen>>>

0

Trump:“Die US-Streitkräfte dominieren in Luft, Boden, See und Raum“

Der amerikanische Präsident ist am Sonntag auf dem japanischen US-Stützpunkt unweit von Tokio eingetroffen und hat dort erklärt, dass „weder ein Diktator noch ein Regime oder eine Nation“ die Entschlossenheit der Amerikaner unterschätzen dürften. Seine Rede wurde auf der Website des Weißen Hauses übertragen. „Wir dominieren in Luft, wie dominieren

Weiter lesen>>>