Markiert: USA

0

Die Krokodilstränen der westlichen Kriegsverbrecher

  [caption id="attachment_3479" align="aligncenter" width="993"] Foto: Bild.de[/caption] Eine Reihe von Politikern gestanden öffentlich ihre Sünden und Verfehlungen durch die Zerstörung von fremden Ländern. Am Vorabend des Neujahrs sind wir Zeugen von den Krokodilstränen des Westens. Es vergeht kein Tag ohne einige westliche Politiker nicht mit einer entschuldigenden Rede zu kommen,

Weiter lesen>>>

0

Was wäre, wenn Russland der Nato beitreten würde?

NATO fürchtet Russland und Russland fürchtet NATO. Angesichts der NATO Erfolgsbilanz, scheint es logisch, dass beide Seiten von der russischen Mitgliedschaft profitieren würden. Das resultierende kollektive Sicherheit würde die stärkste, die die Welt je gesehen hat, und würde es ermöglichen, alle Mitglieder sich auf ihre innere wirtschaftliche und gesellschaftliche Probleme

Weiter lesen>>>

0

USA – die dunkle Seite der Macht

Die Fans der Star Wars Filme kennen die Geschichte, es geht um den Kampf zwischen der dunklen und hellen Seite der Macht. Das Imperium regiert unter der Führung von Imperator Palpatine die Galaxis. Gegen Palpatines Diktatur hat sich Widerstand formiert, der sich die Wiederherstellung der Republik zum Ziel gesetzt hat.

Weiter lesen>>>

0

EU-Flüchtlingskrise war absolut voraussehbar und teilweise bedingt durch blinden Befehlsgehorsam gegenüber USA – Putin

Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, hat im Rahmen einer Rede darauf hingewiesen, dass die Flüchtlingskrise in Europa angesichts der westlichen Interventions-Politik im Nahen Osten nicht überraschend kommt. Zudem betonte er, dass die USA, denen die EU im blinden Gehorsam folgte, kaum von dem Flüchtlingszustrom betroffen ist, trotz ihrer

Weiter lesen>>>

0

Wie die USA von der selbstgemachten Zinswende profitieren und die Welt regieren

Sieben ruhige Jahre US-Nullzins gehen zu Ende Es ist geschafft, Janet Yellen und das Entscheider-Team der Federal Reserve Bank der USA haben am Mittwoch, den 16.12.2015, die US-Leitzinsen angehoben. Ein historischer Moment nach sieben Jahren „Krisenmodus“, kehrt jetzt die Normalität an den Rentenmärkten ein? Die Entscheidung war eindeutig, mit 10

Weiter lesen>>>

0

USA zu Ukraine: „Ärgern Sie Russland nicht am Neujahr“

Der US-Botschafter in der Ukraine Jeffrey Payette bat Ukraine darum, während der Feier des Weihnachts und Neujahrs "Russland nicht zu ärgern" und keine Wiederaufnahme der Feindseligkeiten im Donbass zu beginnen". "Geoffrey R. Pyatt lobte die Bemühungen der Ukraine eine wirksame Waffenruhe an der Kontaktlinie zu halten. Die Hauptsache nach ihm

Weiter lesen>>>